ZDFinfo und Wiso mögen VeeJays

Schon vor einigen Jahren hat  das ZDF die Produktionsform VeeJay für sich entdeckt und für gut befunden.  Vor allem im Digitalkanal  ZDFinfo gibt es keinerlei Berühungsängste mehr,  und somit  wird eine facettenreiche Auslandsberichterstattung möglich.  Neuestes Beispiel: eine halbstündige Sondersendungder Wiso-Redaktion über „“Asiens Computerwelten”,  zu der Klaus Bardenhagen – VJ in Taiwan- gleich 4 Beiträge beisteuern konnte.   Anschauen lohnt sich: http://www.intaiwan.de/2012/06/13/meine-reise-in-asiens-computerwelten-furs-zdf/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.